Yamaha YZF R6 (2002)

Die Yamaha YZF-600 R6 ist ein quer eingebauter Viertakt-Vierzylinder-DOHC-Motorradmotor mit 4 Ventilen pro Zylinder. Der Motor hat einen Hubraum von 599 ccm/36,5 cu-in mit einer Bohrung x Hub von 67 x 42,5 mm und einem Verdichtungsverhältnis von 12,4:1. Das Motorrad wird durch ein Flüssigkeitssystem gekühlt und durch eine Nasssumpfschmierung geschmiert. Es verfügt über eine Kraftstoffeinspritzung mit 38-mm-Drosselklappen und DC-CDI-Zündung. Die maximale Leistung liegt bei 120 PS/87,6 kW bei 13000 U/min und das maximale Drehmoment bei 68,5 Nm/50,5 lb-ft bei 12000 U/min. Die Yamaha YZF-600 R6 hat ein Sechsganggetriebe und einen #530 O-Ring-Kettenendantrieb.

Der Rahmen besteht aus Aluminium und einem doppelten Holm. Die vordere Federung ist eine 43-mm-Teleskopgabel, die in Vorspannung, Druck- und Zugstufe einstellbar ist. Die Hinterradaufhängung ist ein Monoshock-Huckepack-Speicher, der in Vorspannung, Druck- und Zugstufendämpfung einstellbar ist. Die Vorderradbremse besteht aus zwei 298-mm-Scheiben mit Vierkolbensätteln, während die Hinterradbremse eine einzelne 220-mm-Scheibe mit einem Einkolbensattel hat. Die Reifen vorne und hinten sind 120/70 ZR17 bzw. 180/55 ZR17.

Die Abmessungen der Yamaha YZF-600 R6 sind Länge 2024 mm/79.6 in, Breite 691 mm/27.2 in, Höhe 1098 mm/43.2 in und ein Radstand von 1380 mm/54.3 in. Das Motorrad hat eine Bodenfreiheit von 130 mm/5,1 Zoll und eine Sitzhöhe von 820 mm/32,3 Zoll. Das Trockengewicht beträgt 167,5 kg/369,3 lbs und das Nassgewicht 197 kg/369,3 lbs. Der Kraftstoffvorrat beträgt 17,5 Liter/4,6 gal bei einem Durchschnittsverbrauch von 18,8 km/Liter. Die Beschleunigung aus dem Stand beträgt 10,8 Sekunden und die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 262,4 km/h.


Technische Daten:

Marke Modell: Yamaha YZF-600 R6

Jahr: 2002


Motor: Viertakt, querliegender Vierzylinder, DOHC, 4 Ventile pro Zylinder.
Hubraum: 599 cm³/ 36,5 cu-in
Bohrung x Hub: 67 x 42,5 mm
Verdichtungsverhältnis: 12,4;1
Kühlsystem: Flüssigkeitsgekühlt
Schmierung: Nasssumpf
Motoröl: Synthetisch, 10W/40
Ansaugung: Kraftstoffeinspritzung 38mm Drosselklappengehäuse
Zündung: DC-CDI
Zündkerze: NGK, CR10EK
Anfahren: Elektrisch
Maximale Leistung: 120 PS / 87,6 kW bei 13000 U/min
Maximales Drehmoment: 68,5 Nm / 50,5 lb-ft @ 12000 U/min
Getriebe: 6-Gang
Endantrieb: #530 O-Ring-Kette

Rahmen: Aluminium, zweiholmig
Vordere Federung: 43-mm-Teleskopgabel, Vorspannung, Druck- und Zugstufendämpfung einstellbar.
Federweg Vorderrad: 119,4 mm / 4,7 in
Hintere Federung: Monoshock Huckepack-Reservoir und einstellbare Vorspannung, Druck- und Zugstufendämpfung einstellbar,
Hinterradfederweg: 119,4 mm / 4,7 in
Bremsen vorne: 2x 298-mm-Scheiben 4-Kolben-Bremssättel
Hintere Bremsen: Einzelne 220-mm-Scheibe mit 1 Kolbenzange
Vordere Bereifung: 120/70 ZR17
Hinterreifen: 180/55 ZR17
Harke: 25 Grad
Nachlauf: 96 mm / 3.7 in
Abmessungen: Länge 2024 mm / 79.6 in Breite 691 mm / 27.2 in Höhe 1098 mm / 43.2 in
Radstand: 1380 mm / 54.3 in
Bodenfreiheit: 130 mm / 5.1 in
Sitzhöhe: 820 mm / 32.3 in
Trockengewicht: 167,5 kg / 369,3 lbs
Nassgewicht: 197 kg / 369.3 lbs
Kraftstoffkapazität: 17,5 Liter / 4,6 gal
Verbrauch Durchschnitt: 18,8 km/Liter
Stehende 1/4 Meile: 10,8 sec

Höchstgeschwindigkeit: 262,4 km/h / 163 mph

Verwandte Modelle: